Logo Kunstverein Offenbach

Flyer Kunstverein 7 2016 vertikal

Hier können Sie sich unseren Infoflyer als pdf.Datei herunterladen: Infoflyer Kunstverein Offenbach

 


 

Verleihung Kulturpreis Stadt Offenbach 2017 durch Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke, 31.1.2018
    Kulturpreis Schwenke

 

Kulturpreis 2017strich

 



Der Kunstverein Offenbach wurde 1977 gegründet. Die Idee des Kunstvereins entstand aus dem Wunsch, eine kontinuierliche Begegnungsmöglichkeit für Künstler und Bürger unserer Stadt zu schaffen. Massgeblich involviert waren damals die HFG und das Kulturamt, dazu es gab eine fruchtbare Zusammenarbeit mit dem b.o.k. (Bund OffenbacherKünstler). 1981 wurde die Kunstsammlung Artothek begonnen mit dem Ziel, Kunstwerke an interessierte Bürger auszuleihen.

2009 wurde der Verein wieder neu belebt, nachdem die Aktivitäten für über 10 Jahre geruht hatten. Bekannt auch für seinen monatlich stattfindenden "Künstlerstammtisch" - Künstler und Kunstinteressierte inspirieren sich, tauschen Ideen aus - hat der Verein nun seinen neuen Standort gefunden. Mitten im Herzen von Offenbach, im Einkaufszentrum KOMM am Aliceplatz, 1. Stock neben Thalia.

Eingang neu Raum neu Sylvester II 1500

Dank der Unterstützung des Einkaufszentrums können wir seit dem 10. Oktober 2014 auf über 280 m2 Fläche Ausstellungen, Präsentationen, Events, Seminare und Workshops zum persönlichen und künstlerischen Austausch und Erleben anbieten. Die Räume sind unter der Woche täglich von 14.00 - 20.00 Uhr geöffnet.

Ziel und der Zweck des Kunstvereins ist es, Bürgern der Stadt Offenbach und Umgebung Kunst in unterschiedlichsten Ausdrucksformen erfahrbar zu machen. Dazu bieten wir Raum für Ausstellungen, Lesungen und Kunst-Events. In der Hauptsache liegt unser Interesse bei der bildenden Kunst, der Verein ist aber natürlich auch offen für darstellende Kunst, Poesie, Literatur, Installationen, Aktionskunst, Musik und alle Arten von interdisziplinärer Vermischung der verschiedenen Kunstsparten. Mit unserer Präsentation im 1. Stock des Einkaufszentrums (neben Thalia) sind wir dabei mitten unter den Offenbachern und sonstigen interessierten Bürgern. Und hatten seit der Eröffnung über 36.000 Besucher (März 2018).

Offenbach

Die Stadt Offenbach zeichnet sich durch eine ungewöhnlich hohe Künstlerdichte aus, sicherlich auch durch die Tatsache, dass die Hochschule für Gestaltung hier ansässig ist und so manche Studenten nach ihrem Studium hier in dieser Stadt bleiben. Es gibt viele Ateliers und Künstlergemeinschaften, die Ateliergemeinschaften B und A 71, jedoch mangelt es an ausreichend repräsentativen Ausstellungsräumen. Dem möchte der Kunstverein Offenbach Abhilfe leisten und Möglichkeiten schaffen, den Bürgern an ansprechenden Orten regelmäßig Kunst nahe zu bringen. Zurzeit arbeiten wir daran, die Bilder und Grafiken der Artothek ins Netz zu stellen und mit der Ausleihe der Stadtbibliothek Offenbach (Bücherturm) zu verlinken. Dies ist ein Kraftakt - Förderer und/oder Sponsoren hierbei sind herzlichst willkommen.

Mitglieder

Der Verein lebt von der Unterstützung und dem tatkräftigen Engagement seines Vorstands und den Aktivitäten seiner Mitglieder und freut sich über jeden, der bereit ist Mitglied zu werden und sich für die Kunst in der Stadt Offenbach einzusetzen. Der Kunstverein Offenbach hat zurzeit ca. 110 Mitglieder und ist zusätzlich durch seine Aktivitäten und Kontakte weitreichend in Offenbach vernetzt.

 

Der Kunstverein in Bildern - seit dem Umzug ist so viel passiert! Bildergeschichten seit 2014

 


Hallo Künstlerinnen und Künstler,

der Kunstverein Offenbach plant auch für das Jahr 2019 weitere Ausstellungen und lädt hiermit ein, sich dafür zu bewerben.

Wer uns und unsere Vernissagen noch nicht besucht hat, kann sich Videos der bisherigen Ausstellungseröffnungen auf unserer Webseite anschauen, um einen Eindruck unserer künstlerischen Ausrichtung zu bekommen. Unser Anliegen ist, zeitgenössische, bewegende und relevante Kunst den Menschen unserer Stadt und der Region näher zu bringen. Zudem möchten wir die öffentliche Wahrnehmung der außerordentlich lebendigen und umfangreichen Kunstszene Offenbachs fördern, wobei wir uns nicht nur auf Künstler aus der Region beschränken wollen.

Die Entscheidung, wen wir auswählen, trifft der Vorstand des Kunstvereins Offenbach, zusammen mit ausgewählten Künstlern, Kuratoren oder Kunstkritikern. Willkommen sind auch Bewerbungen von Künstlervereinigungen oder Künstlergruppen. Gerne können auch verschiedene Genres vermischt werden, z.B. Malerei mit Poesie, Lesungen, Musik, Performances etc.
Wir freuen uns auf spannende Bewerbungen.

Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand

Teilnahmebedingungen für Ausstellungen beim Kunstverein Offenbach e.V.

Zielgruppe

  • Freischaffende Künstler/innen

  • Künstlergruppen und Kunstvereine

Alle ausgestellten Werke müssen vom Künstler signierte Unikate sein. Soweit auf Kunstwerken aus Platzgründen keine Signatur angebracht werden kann, muss die Herkunft der Stücke eindeutig nachweisbar sein. Zusätzlich zu den ausgestellten Werken können Bilderständer zum Blättern sowie Kataloge Ihrer Werke in der Ausstellung platziert werden.
Der Vorstand des Kunstvereins Offenbach behält sich vor, Bewerbungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den Kunstverein Offenbach e.V., Postadresse:  Aliceplatz 11, 63065 Offenbach oder per E-Mail
an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Bitte reichen Sie folgendes zusätzlich zum ausgefüllten Bewerbungsantrag ein:

  • Bewerbungsbogen

  • Beschreibung Ihres künstlerischen Werdegangs

  • Fotos von Ihren Werken in elektronischer Form

Die Anlagen 2 und 3 sind nicht erforderlich, sofern Sie über eine Website mit aussagekräftigen Arbeitsbeispielen verfügen, aus der die genannten Nachweise hervorgehen.

Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständig eingereichte Unterlagen berücksichtigen können.
Sollte Ihre Bewerbung nicht unmittelbar berücksichtigt werden, setzen wir Sie gerne auf eine Nachrückerliste.

  • Ihre Bewerbung kann nur berücksichtigt werden, wenn uns Ihre Bewerbungsunterlagen vollständig vorliegen und Ihre Bearbeitungsgebühr von € 20,00 auf dem Konto des Kunstvereins Offenbach e.V., Sparkasse Offenbach, BIC HELADEF1OFF, IBAN DE33 5055 0020 0012 0028 23 eingegangen ist.

  • Bitte vermerken Sie als Verwendungszweck Ihrer Überweisung „Bewerbung Kunstverein OF 2019“ und den Namen des Bewerbers.

Zusätzlich bitten wir darum, im Falle des Verkaufs von ausgestellten Werken während der Ausstellung dem Kunstverein Offenbach ca. 20% des Kaufpreises zu spenden.

Das Bewerbungsformular sowie die Teilnahmebedingungen finden Sie unter den folgenden Links:

Bewerbung herunterladen [PDF, 100 KB]
Teilnahmebedingungen [PDF, 67 KB]

 


 Mitgliedsantrag KVOF 2016 senkrecht
 
Hier können Sie den Mitgliedsantrag als pdf.Datei herunterladenMitgliedsantrag

 

Mitgliedsantrag1 

 

 


 

Sylvester Kraatz, 1. Vorsitzender
Gisela von Slatow, 2. Vorsitzende
Rita Jacoby, Schriftführerin
Roberto Tissino, Schatzmeister 
Gerhard Lux, Pressesprecher 
Jens Lay, Beisitzer
Michael Ständer, Beisitzer




 

Satzung Bild 2 Seiten 850

 Satzung3 Jugendhilfe 310

Geschäftsordnung des Kunstvereins
Geschaeftsordnung des Kunstvereins